Fahrzeuggestaltung und AR Lab

Die neue Voglar-Bahn fährt

Seit heute fährt die erste Voglarbahn durch das Elstertal im Vogtland (Sachsen). Den Regio-Shuttle haben wir passend zu unserem AR-Projekt (Augmented Reality) über den Riesen Voglar mit den riesigen Fußabdrücken gestaltet. Landrat Rolf Keil präsentierte gestern der regionalen Presse die Bahn und unser Konzept: „Das ist beste Werbung fürs Vogtland und für die Bahn, die auch Leute braucht, die mitfahren.“ Vielen Dank für das Lob!

Das ist unser Konzept: Die Bahn ist nun täglich auf der 120 Kilometer langen Strecke entlang der Weißen Elster unterwegs und wirbt als Teil des Voglar-Projektes für die Strecke zwischen Gera und Cheb. Zur touristischen Erschließung hatten wir uns 2019 die Geschichte des Riesen VOGLAR ausgedacht. Er schrumpft auf Menschengröße, um unbemerkt die Vogtlandbahn zu nutzen und wächst wieder auf Riesengröße an, wenn er aussteigt. Dabei hinterlässt er große Spuren an touristischen Höhepunkten/Haltestellen, die unterhaltsam über eine Augmented Reality-App und Website zu erleben sind.

Nun haben wir die App mit einem AR-Game ergänzt, welches auch während der Fahrt in der Bahn gespielt werden kann. Die technische Umsetzung dafür ist von BITMOTEC Hannover. Story, Sympathiefigur, Leitsystem, Voglar-App, Website, Folder, Spieltische, Bahngestaltung sind von uns gestaltet – das macht uns stolz und glücklich.

Die Fahrgastzahlen der Vogtlandbahn haben sich innerhalb des Projektzeitraums um vier Prozent erhöht, informierte Kerstin Büttner, Marketing-Chefin des Zweckverbandes Vorgtland bei der Pressepräsentation. Das freut uns sehr.

Credits

Foto (VVV): Michael Barth, Geschäftsführer des Verkehrsverbunds Vogtland, Landrat Rolf Keil und Länderbahn-Chef Wolfgang Pollety
Strategie, Konzept und Projektmanagement: Frank und Claudia Kudlinski
Art Direction: Frank Kudlinski
Mediengestaltung: Lena Rolke, Lara Dröge
Story-Telling, Text, Illustration: Claudia Kudlinski
Technische AR-Realisation: Christian Just, BITMOTEC Hannover
Fahrzeugbeklebung: Konstanze Warmuth, Creativ Werbung