Rot lässt niemanden kalt

15.09.2020 von claudia

Rot steht für Liebe, darüber sind sich weltweit die Menschen einig. Das zeigt eine Studie über Farbemotionen, durchgeführt von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Auch wir sind vom leuchtenden Rot als Markenfarbe überzeugt, natürlich ganz ohne WENN+ABER.

4500 Menschen aus 30 Nationen auf sechs Kontinenten hat das Forschungsteam befragt. Rot sei weltweit die einzige Farbe, die sowohl stark mit dem Gefühl – Liebe – als auch stark mit dem Gefühl – Ärger – assoziiert wird, ermittelten die Wissenschaftler. Die Farbe lässt halt keinen kalt, im Gegensatz zu Braun. Mit Gelb wird meistens Freude verbunden, besonders in Ländern mit wenig Sonnenschein. Sprache, Kultur, Religion, Klima, die Entwicklungsgeschichte der Menschheit, das menschliche Wahrnehmungssystem beeinflussen die Farbassoziationen. Die Faktoren werden gerade noch genauer ermittelt. Unsere Präferenz ist klar und bleibt bestehen: Wir sehen gerne Rot!

back to news